Orthopädie Leipzig - Orthopädische Praxis Leipzig - Unfallchirurgie in Leipzig

Gemeinschaftspraxis

Dipl.-Med. P.-A. Gemkow
Dr. med. J. Gläsel
S. Röpke

Neumarkt 9
04109 Leipzig
Tel.    0341-12 46 69 90
Fax    0341-12 46 69 990

Sprechzeiten

Montag: 08.00 bis 18.00
Dienstag: 08.00 bis 18.00
Mittwoch: 08.00 bis 12.00
Donnerstag: 08.00 bis 18.00
Freitag: 08.00 bis 12.00

Telefonisch sind wir
Mo.-Fr. bereits ab 7.00 Uhr
für Sie erreichbar.

Leipziger Gesundheitsnetz

Neuraltherapeutische Injektionstechniken

Unter Neuraltherapie versteht man die Behandlung von Schmerzen, Muskelspannungsstörungen und Krankheiten mit Hilfe von örtlichen Betäubungsmitteln.

Es gibt mehrere Verfahren und Anwendungsbereiche der Neuraltherapie.

Bei der Triggerpunktinfiltration wird das Betäubungsmittel direkt in den schmerzhaften Muskelbereich eingebracht. Triggerpunkte sind überempfindliche, schmerzhafte Punkte in der Muskulatur mit Schmerzausstrahlung in zugehörige Zonen.

Bei der Nervenblockade werden Nerven für kurze Zeit betäubt, um den Schmerzkreislauf zu durchbrechen. Dadurch bekommt der gereizte schmerzhafte Nerv die Chance, sich zu erholen.

Bei der Störfeldbehandlung werden z.B. Narben mit einem Betäubungsmittel umspritzt.

Orthopaedicum am Neumarkt
Orthopaedicum am Neumarkt Orthopaedicum am Neumarkt
Unsere Praxis
Orthopaedicum am Neumarkt
Orthopaedicum am Neumarkt Orthopaedicum am Neumarkt
Orthopaedicum am Neumarkt